Psychologie-Thema > Luftfahrt-Psychologie


Die Luftfahrt-Psychologie (engl. aviation psychology) ist eine Teildisziplin der angewandten Psychologie. Die Hauptanwendungsgebiete der Luftfahrt-Psychologie sind Personalauswahl und Training. Umfangreiche Testbatterien mit wissenschaftlich-psychologischen Tests kommen seit Jahrzehnten unter anderem in den Piloten-Eignungstests zum Einsatz, weil sich gezeigt hat, dass derartige Tests in der Lage waren, das erfolgreiche Bestehen der fliegerischen Ausbildung vorauszusagen.
Luftfahrt-PsychologInnen sind unter anderem mit der Auswahl und dem Training von operativem Luftfahrtpersonal befasst, aber auch mit der Optimierung von Teamarbeit, der Verbesserung der Kommunikation, der Stressbewältigung, der Unfallverhütung u.a.m.
Keywords: aviation psychology, Luftfahrt-Psychologie, angewandte Psychologie, Piloten-Eignungstests

Bundesland:







Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at