Psychologie-Thema > Behinderung


Der Begriff Behinderung ist heute teilweise umstritten und wird von einigen Menschen als diskriminierend empfunden. Gemeint ist mit dem Begriff eine dauerhafte und gravierende Beeinträchtigung der Teilnahme einer Person am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben. Behinderung ist also keine Krankheit, weshalb es unproblematischer erscheint, von Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu sprechen.
PsychologInnen unterstützen Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Behinderungen).
Keywords: Behinderung, besondere Bedürfnisse, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Beeinträchtigung

Bundesland:















Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at