PsychologInnenWeigl Klemens




Zurück zu allen Suchergebnissen

Interview von Mag. Dr. Klemens Weigl

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Ich liebe die Bewegung, bin mit dem Ausdauersport - v.a. Laufen und Radfahren - aufgewachsen und inzwischen über 20 Jahre dabei.

Ich habe sowohl bei FreundInnen, Bekannten, inzwischen vielen gecoachten SportlerInnen und BewegungseinsteigerInnen und bei mir selbst die verschiedensten Höhen und Tiefen des Gesundheits- und Leistungssportes miterlebt. Bewegung und Sport sind wunderschön und eine Freude!


F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

NichtsportlerInnen zum Sport / zur Bewegung motiviert/'begeistert' zu haben, die dann Monate später immer noch mit Freude Sport bzw. Bewegung ausüben.

Mit WeltklasseathletInnen - z.B.: Olympiateilnehmerin - gearbeitet zu haben, die ihre Ziele erreicht haben.


F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ja, zu Sportpsychologie und mentalem Training.





Zurück zu allen Suchergebnissen


Sie sind hier: PsychologInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung