Veranstaltungen > Kurs > Veranstaltung #16146

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Nachschulung in Lienz


Kurse für alkohol-/ verkehrsauffällige Kraftfahrer
Art:
Kurs
Freie Plätze:
Datum:
auf Anfrage
Ort:
Dolomitencenter Lienz 2. Stock
Amlacherstraße 2
9900 - Lienz
Tirol
Österreich
Inhalt:
Die Nachschulungen werden gemäß Führerscheingesetz- Nachschulungsverordnung für alkoholauffällige bzw. verkehrsauffällige KraftfahrerInnen angeboten und in Gruppen bis zu max.11 TeilnehmerInnen über einen Zeitraum von min. 22 Tagen durchgeführt.
Ziel:
Ziel der Nachschulung ist es, durch geeignete, individuell angepasste Verhaltensmuster die Möglichkeit zur Selbstkontrolle zu fördern und, Rückfälle in weitere Verkehrsverstöße zu vermeiden.
Methode:
In den mind. 4 Kurssitzungen werden durch KursleiterInnen der vom Bundesministerium ermächtigten Stellen Informationen bzgl. der Gefahren im Strassenverkehr ( z.B. Alkohol, Rasen...) geboten , aber auch Ursachen, die zur Anordnung dieser Maßnahme geführt haben in der Gruppe gemeinsam erörtert sowie der Bezug des Fehlverhaltens zu persönlichen Einstellungen bewusst gemacht.
Anmeldung:
keine Anmeldung erforderlich
Kosten:
495 Euro für die erstmalige Teilnahme an der Gruppe
( gesetzlich festgeschrieben)
Referentin und Veranstalterin:
Bucher Martina, Dr.

9900 Lienz, Tristacher Straße 10
Adress-Info: Für Therapie und Supervision; 1. Stock
Telefon: (04852) 71561Telefon: (04852) 71561

9900 Lienz, Amlacher Straße 2/2
Adress-Info: NUR für Nachschulungen lt. FSG.: Dolomitencenter Lienz; 2. Stock
Mobil: 0664 - 5391834Mobil: 0664 - 5391834
dr.m.bucher@aon.at
www.nachschulungen-lienz.at





Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltungen - Vorschläge

Webinar

25.02.2022 Freie Plätze
Diagnostik und Behandlung von (Teil-)Leistungsproblemen und Lernstörungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Erstellung von Befunden im Zusammenhang mit Lern- und Leistungsproblemen von Kindern und Jugendlichen

Seminar

18.03.2022 Freie Plätze
Gruppendynamisches Seminar
Sensitivity ist die Fähigkeit, Kommunikationssignale entsprechend wahrzunehmen und eigene und fremde Verhaltensweisen subtil aufeinander abzustimmen

Kurs

07.04.2022 Freie Plätze
Kummer steht Kopf - Training der Gefühlregulation
Die Trainingsreihe Gefühle stehen Kopf unterstützt junge TeilnehmerInnen dabei, ihre Gefühle zu erkennen, zu kommunizieren und zu regulieren.



Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung