PsychologInnenPaulitsch Ruth




Detail-Infos zu Mag. Ruth Paulitsch

Kontakt:
1070 Wien, Lindengasse 28/8Karte
Mobil: 0664 - 73597933Mobil: 0664 - 73597933

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Angst - Panikattacken
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Chronische Erkrankungen
Depression
Frauen-Themen
Glücklose Schwangerschaft (Fehlgeburt/Totgeburt)
Kinderwunsch
Krise / Krisenintervention
Mobbing
Psycho-Onkologie (Krebs)
Stress / Entspannung
Trennung - Scheidung
Psychologische Beratung

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie


Settings:
Einzel
Online-Beratung (Chat/Skype)
Telefonische Beratung

Zielgruppen:
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen
Hochbetagte

Berufsbezeichnungen:
Gesundheitspsychologin
Klinische Psychologin



Freie Plätze und Termine von Mag. Ruth Paulitsch

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung 1 Platz frei
Coaching 1 Platz frei
Psychologische Beratung 1 Platz frei
Psychotherapie 1 Platz frei
Selbsterfahrung 1 Platz frei
Selbsterfahrung für das psychotherapeutische Propädeutikum 1 Platz frei
Supervision 1 Platz frei



Downloads von Mag. Ruth Paulitsch

„Die Seele ist ein weites Land“ 130,3 KB




Lebenslauf von Mag. Ruth Paulitsch




Mag. Ruth Paulitsch

1980Matura
1980Beginn des Studiums der Psychologie an der Universität Wien
1983Praktikum an der Internen Abteilung im Krankenhaus Eggenburg (Psychosomatik)
1984Praktikum in der Wiener Frauenberatungsstelle
1985 - 1991Mitarbeiterin der Wiener Frauenberatungsstelle
1984 - 1991Ausbildung in Katathym Imaginativer Psychotherapie (ÖGATAP)
1986Abschluss des Studiums der Psychologie an der Universität Wien
1986 - 1990Frauenspezifische Sozialtherapeutische Fortbildung
1986 - 1990Einzeltherapie in Konzentrativer Bewegungstherapie
1991Eröffnung der psychotherapeutischen Praxis Lindengasse
1992Eintragung als Psychotherapeutin
Eintragung als Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin
1992 - 1994Fortbildung in Gestaltender Psychotherapie (in Hamburg)
1992 - 1994Einzelanalyse nach C.G. Jung
1995 - 1996Fortbildung Konzentrative Bewegungstherapie (ÖAKBT)
1996Geburt eines Sohnes
1999Eintragung als Supervisorin (ÖBVP)
2000 - 2001Systemische Paartherapie
2001Geburt einer Tochter
2004Beginn der Auseinandersetzung mit dem Buddhismus (Sogyal Rinpoche)
2006 - 2010Teilnahme an Imago-Therapie- Workshop, sowie Imago-Paartherapie
2008Fortbildung in christlich-mystischer Meditation
2010Qualitätszertifikat der Vereinigung österreichischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VÖPP)








Sie sind hier: PsychologInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung