PsychologInnenLengauer Eva




Interview von Mag.phil. Eva Lengauer

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Mein Interesse an Geschichten und im speziellen an Lebensgeschichten. Die Möglichkeit des Lernens über mitfühlendes Zuhören und ebenso die Möglichkeit der Unterstützung und Begleitung, die das Erzählen von Lebensgeschichten uns Menschen bietet.

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Mitgefühl, Ehrlichkeit und Echtheit.

F: Weshalb haben Sie sich gerade für Ihre Arbeitsschwerpunkte entschieden?

Meine Arbeitsschwerpunkte haben sich in meiner Arbeit von selbst über die Personen herauskristallisiert, die bei mir Unterstützung und Begleitung suchten. Insofern sind meine Arbeitsschwerpunkte auch immer im Wandel.

F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

Die Zufriedenheit und das Vertrauen der Menschen, die mit mir arbeiten und die Tatsache, dass sie, wenn wieder schwierige Zeiten oder Situationen auftauchen, sich wieder an mich wenden.

F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Ja.

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ich biete verschiedene Seminare und Workshops zu unterschiedlichen Themen an. Interessenten sollten sich bitte per E-Mail bei mir melden, um von meinen Veranstaltungen zu erfahren.

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Mit möglichst vielen Menschen meinen und ihren Weg zur Selbsterkenntnis und zur Fähigkeit, sich selbst zu helfen, teilen.

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Die Geschenke des Tages achten.

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Mich den Herausforderungen zu stellen, die dieses Leben mir stellt und mich dadurch weiterzuentwickeln.






Sie sind hier: PsychologInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung