News > Sexuelle und Psychische Gesundheit als Workshops fürs Klassenzimmer

am 30.6.2016
"In der Vergangenheit thematisierte das Wiener Programm für Frauengesundheit in zahlreichen Schulworkshops Jugendsexualität sowie Essstörungen und ein gesundes Körperbild. Nun organisiert die WGKK im Auftrag des Wiener Landesgesundheitsförderungsfonds Schulworkshops, die diese Themen aufgreifen.

WGKK LogoSeit kurzem bietet die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) Schulen ein vielfältiges und umfangreiches Angebot zum Thema Gesundheitsförderung und -aufklärung an. Darunter Workshops mit Sexualpädagoginnen und -pädagogen rund um das Thema Beziehung und Sexualität sowie mit Psychologinnen und Psychologen unter anderem zum Thema gesundes Körperbild. Die Thematik Körperbild wird im Rahmen von Workshops zu Psychischer Gesundheit behandelt. Die Inanspruchnahme ist kostenlos. [...]"

Den gesamten Artikel und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

http://www.frauengesundheit-wien.at/aktuelles/2016_06_16_WGK...
Quelle: Newsletter des Büros für Frauengesundheit und Gesundheitsziele 30.06.2016



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung