Psychologie-Thema > Zwang


Die Zwangsstörung ist eine psychische Störung, die darin besteht, dass die Betroffenen einen inneren Drang verspüren, bestimmte Dinge zu denken und/oder zu tun. Der Betroffene ist sich des Zwangs durchaus bewusst, kann ihn willentlich aber nicht beeinflussen. Ältere Bezeichnungen für Zwangsstörungen sind Zwangserkrankung, Zwangsneurose und anankastische Neurose.
PsychologInnen helfen Menschen mit Zwängen, die Ursachen für diesen Zwang aufzudecken und neue, bessere Lösungsmöglichkeiten für die zugrundeliegenden inneren Konflikte zu finden.
Keywords: Zwang, Zwangsstörung, Zwangsneurose, anankastische Neurose

Filter Bundesland:



 PsychologInnen (112)

Ernst-Travnicek Sabine, Mag.

Klinische und Gesundheits-Psychologin
3580 Horn,
3430 Tulln an der Donau, Wiener Straße 22
2020 Hollabrunn,
Wenn Sie mit vergessen geglaubten Gefühlen und Seiten Ihrer Persönlichkeit in Kontakt kommen möchten, könnte eine psychoanalytische Psychotherapie für Sie das Richtige sein..
Ich biete folgende Leistungen an:
Psychotherapie für Erwachsene
Paartherapie
Psychotherapie für Kinder- und Jugendliche inkl. Elterngespräche
Wahlpsychologin für klinisch-psychologische Diagnostik
Waffenpsychologische Verläßlichkeitsüberprüfung
Adoptionsgutachten, div. Gutachten/ Befunderstellung

Pichlbauer Tanja, Mag., MSc

Klinische und Gesundheits-Psychologin
8043 Graz, Hilmteichstraße 134
Bei privaten oder berufsbezogenen Krisen und psychischen Erkrankungen biete ich Coaching, klinisch-psychologische Behandlung, sowie psychologische Diagnostik und Beratung für Erwachsene an. Vorwiegend wende ich Methoden der Verhaltenstherapie und der systemischen Familientherapie an, lasse mich aber je nach Bedarf auch von Methoden anderer Therapierichtungen inspirieren. Neben meiner selbstständigen Tätigkeit im klinisch-psychologischen Bereich, bin ich bereits seit fast 10 Jahren in verschiedenen nationalen und internationalen Unternehmen im HR Bereich, als Personalentwicklerin tätig.

Ernst Martin, Mag.

Klinischer und Gesundheits-Psychologe
3430 Tulln an der Donau,
2100 Korneuburg,
3580 Horn,
Bei Ihnen ziehen sich dieselben Schwierigkeiten seit der Kindheit wie ein roter Faden durchs Leben? Meist liegt dies an unbewussten - vor langer Zeit verdrängten - Gefühlen, Wünschen und Ängsten. Eine Psychoanalyse kann helfen diese ans Tageslicht zu bringen, wodurch sie korrigierbar werden.

... und weitere 109 PsychologInnen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung