Psychologie-Thema > Umwelt-Psychologie


Umwelt-Psychologie ist ein Teilbereich der Angewandten Psychologie. Sie beschäftigt sich sowohl mit den Einflüssen der Umwelt auf den Menschen als auch mit den Einflüssen des Menschen auf die Umwelt. Umwelt meint hier nicht nur die physisch-materielle Umwelt, sondern auch die sozio-kulturelle Umwelt.
PsychologInnen unterstützen Sie beispielsweise bei Fragestellungen aus den Bereichen Umweltplanung und Umweltgestaltung, aber auch bei umweltbezogenen Konflikten und bei der Evaluation umweltbezogener Maßnahmen.
Keywords: Umwelt-Psychologie, Angewandte Psychologie, Umwelt-Einflüsse, umweltbezogene Konflikte, soziokulturelle Umwelt

Filter Bundesland:



 Links (2)


Verein für prophylaktische Gesundheitsarbeit

Ohne Gewinnabsichten zum höchsten Ziel: Gesundheit
www.pga.at

Wiener Programm für Frauengesundheit

Gesundheit wird durch biologische, psychische und soziale Einflüsse sowie durch Umweltfaktoren geprägt. In den Arbeitsschwerpunkten des Programms für Frauengesundheit werden aktuelle Entwicklungen sowie die Vielfalt von Frauenleben berücksichtigt.

-> Chancengerechtigkeit
Geschlecht, sozialer Status und Einkommen beeinflussen nachhaltig die Gesundheit von Frauen.

Gewalt
-> Beziehungsgewalt, familiäre Gewalt und sexualisierte Gewalt sind gesellschaftliche Probleme mit negativen Folgen für die Gesundheit der Betroffenen.

-> Körpernormen
Das Wiener Programm für Frauengesundheit kämpft für ein gesundes Körperbild und prangert unerreichbare Schönheitsideale an.

-> Lebensphasen
Für das Wiener Programm für Frauengesundheit steht die psychische und physische Gesundheit von Mädchen und Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen im Vordergrund.

www.frauengesundheit.wien.at

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung