Psychologie-Thema > Klinische Neuropsychologie


Die klinische Neuropsychologie befasst sich mit Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks, sowie den sich daraus ergebenden Hirnfunktionsstörungen und deren Auswirkungen auf das Erleben und Verhalten, das geistige Leistungsvermögen und die Gefühle. Klinisch neuropsychologische Diagnostik ist insbesondere dann wichtig, wenn unklar ist, welche Hirnareale etwa nach einem Unfall, Schlaganfall oder Tumorgeschehen ausgefallen sein könnten. Auch im Hinblick auf die neuropsychologische Rehabilitation ist diese Information sehr wichtig.
PsychologInnen, die eine Zusatzqualifikation in klinischer Neuropsychologie haben, beschäftigen sich mit den Auswirkungen von Schädigungen des Gehirns auf das menschliche Erleben und Verhalten. Sie untersuchen z.B. Orientierung, Aufmerksamkeit und Konzentration, Lern- und Merkfähigkeit, visuelle Wahrnehmung und Sprachverständnis.
Keywords: Klinische Neuropsychologie, Klinischer Psychologe, Neuropsychologie, Neuropsychologe, Rehabilitation

Filter Bundesland:






Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung