Psychologie-Thema > Sexueller Missbrauch


Als sexuellen Missbrauch bezeichnet man jede sexuelle Handlung, die ohne das Einverständnis beider Partner erfolgt. Im engeren Sinn insbesondere jede sexuelle Handlung, die an Minderjährigen vorgenommen wird und auch sexuelle Handlungen an erwachsenen, wehrlosen Menschen. Im professionellen Beratungskontext würde auch jede einvernehmliche sexuelle Handlung als sexueller Mißbrauch bezeichnet.
PsychologInnen helfen Ihnen, das Geschehene zu verarbeiten, Gefühle der Ohnmacht, Wut und Hilflosigkeit auszudrücken und gegebenfalls rechtliche Schritte einzuleiten.
Keywords: sexueller Mißbrauch, sexuelle Gewalt, sexueller Übergriff, Kindesmißbrauch

Filter Bundesland:



 PsychologInnen (57)

Vielkind Tristan, Mag.

Klinischer Psychologe, Gesundheits-Psychologe
6020 Innsbruck, Rechengasse 5
In meiner Tätigkeit habe ich mich vor allem auf die Themen Partnerschaft, Beziehungskonflitke, Trennung/Scheidung, Liebeskummer, Sexualität, Sexualstörungen, Homosexualität, Transs- und Intersexualität, Kink-Awareness, Verhaltenssüchte in diesem Bereich (z.B. Pornosucht), sexuelle Konflikte etc. spezialisiert, ich verfüge über eine zertifizierte Weiterbildung im Bereich Sexualtherapie/Behandlung sexueller Störungen. Ich arbeite mit Einzelpersonen und Paaren. Möglichkeit der Online Terminvereinbarung im Linkverzeichnis.

Radler Dunja, Mag.rer.nat.

Klinische Psychologin, Gesundheits-Psychologin
1060 Wien, Millergasse 36
1110 Wien, Dittmanngasse 3/2/35
Als Klinische- u. Gesundheitspsychologin, Coach und Mentaltrainerin (i.A.) bin ich auf die Unterstützung bei akuten Krisen und chronischer Belastung spezialisiert. Ziel ist das (Wieder-)erlangen des seelischen und körperlichen Wohlbefindens durch Ursachenanalyse, Ressourcenfindung und -stärkung.
Meine Schwerpunkte:
- Burnout/Stress
- Depression/Angst/Panik
- Zwang
- Liebeskummer/Beziehung
- Schlafstörungen/Psychosomatik
- Persönlichkeitsstörungen
- Karriereberatung/Prüfungsvorbereitung
- Erstellung v. Gutachten
Wenn die Entscheidung getroffen ist, sind die Sorgen vorbei! (Cicero)

Haslinger Stefan, Mag.

Klinischer Psychologe, Gesundheits-Psychologe
1020 Wien, Krakauer Straße 14/202
Meine Expertise fußt auf langjähriger Erfahrung in verschiedenen Gesundheitseinrichtungen und in meiner Praxis.
Mein Arbeitsweise ist pragmatisch und bezieht stark den Körper mit ein.
Schwerpunkte: Lebenskrisen, Trennung, körperliche Erkankungen und Beschwerden, Trauma, Rauchentwöhnung, Ängste.

... und weitere 54 PsychologInnen

 Allgemeine Inhalte (2)




Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung