Psychologie-Thema > Führerscheinnachschulungen


Führerscheinnachschulungen sind für verkehrsauffällige bzw. alkoholauffällige AutofahrerInnen gesetzlich vorgesehen. Die TeilnehmerInnen der Nachschulung sollen zu einem sicherheitsbewussten, normgerechten und rücksichtsvollen Fahrverhalten angeleitet werden. Diese Nachschulung findet meist in Kursen und begleitend zum Führerscheinentzug statt.
VerkehrspsychologInnen unterstützen Menschen, denen der Führerschein entzogen wurde, mit speziell zugeschnittenen Nachschulungen, um sie zu einem sicherheitsbewussten, normgerechten und rücksichtsvollen Fahrverhalten anzuleiten.
Keywords: Führerscheinnachschulung, Verkehrspsychologe, Führerscheinentzug

Bundesland:







Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung