Psychologie-Thema > Kinder und Jugendliche (allgemein)


Kinder und Jugendliche haben oft andere Bedürfnisse und Konflikte, die Erwachsene nur schwer nachvollziehen können. Häufig haben sie den Eindruck, dass das Leben nur aus Regeln und Gesetzen bestehe, die sie teilweise nicht nachvollziehen können. Neben den unveränderlichen Gegebenheiten des Lebens ist aber auch Vieles, das unangenehm, traurig oder unerträglich ist, veränderbar.
PsychologInnen, die auf die Altersgruppe von Kindern und Jugendlichen spezialisiert sind, ermöglichen ihnen einen geschützten Raum, um über Probleme, Gefühle und Gedanken zu sprechen, Konflikte zu klären und neue Lösungen für Problembereiche zu finden.
Keywords: Kinder, Jugendliche, Konflikte, Bedürfnisse

Bundesland:



Daniel Regine, Mag. Dr.med. Dr. scient.med.

Klinische und Gesundheits-Psychologin
1070 Wien, Siebensterngasse 46/5/23
1060 Wien, Brauergasse 3/7
In meiner Tätigkeit als Coach und Klinische- und Gesundheitspsychologin habe ich mich vor allem auf die Beratung und Begleitung von Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden spezialisiert. Ich unterstütze und begleite Sie gerne auf dem Weg aus Ihrer Krise sowie bei Ihrer Weiterentwicklung.
Meine Schwerpunkte:
- Partnerschaft (Liebeskummer, Trennung)
- Kinderwunsch, Erziehungsprobleme,
- Depression, Angst, Zwänge,
- Burnout, Stress, Stressprävention, Berufsfindung

Fürst-Pfeifer Gabriele, Mag.Dr.Dr.

Klinische und Gesundheits-Psychologin
2340 Mödling, Pfarrgasse 3/3
1030 Wien, Rudolf-von-Alt-Platz 6/1/10
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben...

(Hermann Hesse)

Klinisch-psychologische Beratung und Therapie/Behandlung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Paare:
Bei Lebenskrisen, psychischen Problemen, Ängsten, Panikattacken, Depression, Burn out, Berufsproblemen, Verhaltensauffälligkeiten, ADHS, Pubertätskrisen, Familienkonflikten etc.

Wahlpsychologin für psychologische Diagnostik (Kassenteilrefundierung)
Beratung nach § 95 ABGB vor einvernehmlicher Scheidung

Painsi Margit, Mag. Dr.

Klinische und Gesundheits-Psychologin
8010 Graz, Brandhofgasse 3
8430 Leibnitz, Rüsthausgasse 2
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
(Aristoteles)

... und weitere 255 PsychologInnen















Frauenhelpline gegen Männergewalt

Kostenlose telefonische Erst- und Krisenberatung für Frauen/Migrantinnen Kinder und Jugendliche, die von Gewalt betrof­fen sind:

-> Anonyme und vertrauliche Beratung
-> Muttersprachliche Beratung in Arabisch, Englisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Rumänisch, Spanisch und Türkisch
-> Erreichbarkeit von 0 – 24 Uhr an 365 Tagen im Jahr
-> Rasche Hilfe in Akutsituationen
-> Klärung der aktuellen Situation, Entlastung und Orientierungshilfe
-> Psychosoziale Krisenberatung
-> Information über rechtliche und soziale Fragen in Zusammenhang mit Gewalt an Frauen/Migrantinnen und Kindern
-> Gezielte Weitervermittlung an regionale Frauenschutzeinrichtungen und Beratungs­stellen
-> Information über weiterführende Beratungs- und Unterstützungsangebote in ganz Österreich

www.frauenhelpline.at

Österreichisches Suizidpräventionsportal

Das neue Österreichische Suizidpräventionsportal www.suizid-praevention.gv.at bietet Informationen zu Hilfsangeboten für drei Hauptzielgruppen:

- Personen mit Suizidgedanken
- Personen die sich Sorgen um Andere machen
- Hinterbliebene

Das Portal bietet

- Krisentelefone und Notrufnummern
- Hilfsangebote zur Soforthilfe (für sich selbst und für andere)
- zielgruppenspezifische Informationen für Frauen, Männer, Jugendliche und ältere Menschen
- Aufklärung zu den wichtigsten Mythen rund um Suizide

Das Portal ist Teil des österreichischen Suizidpräventionsprogramms SUPRA (Suizid Prävention Austria) des BMGF.

Quelle: http://www.bmgf.gv.at 08.05.2017

www.suizid-praevention.gv.at

Kinderschutz-Zentrum Wien

Das Unabhängige Kinderschutz-Zentrum Wien bietet Hilfe und Beratung bei Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.

Betroffene Kinder und Jugendliche können sich vertraulich an uns wenden und über ihre Probleme sprechen.

Gemeinsam suchen wir in Beratungsgesprächen nach Lösungen, um die Lage der Kinder und Jugendlichen zu verbessern.

Es besteht zudem die Möglichkeit, nach Gewalterfahrungen Psychotherapie zu erhalten.

Auch für Eltern, die sich bei der Erziehung ihrer Kinder überfordert fühlen und die Unterstützung suchen, gibt es schnell und unbürokratisch Gespräche- und Beratungsangebote.

Für Personen, die in ihrer beruflichen Praxis - als LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen, SozialarbeiterInnen o. ä. - mit Gewaltproblemen konfrontiert sind, bieten wir Helferberatung und Supervision an.

Unsere Angebote sind kostenlos und vertraulich.

www.kinderschutz-wien.at

Alle Links anzeigen






Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at